FC Zell Jugend-Camps

Torwartschule Freitag
Torwartschule Freitag

20./21. Juli 2019
Torhüter von 6-16 Jahren
Zum Flyer

 

FC Zell bei Facebook

 

Besucherzähler

Heute 23

Woche 23

Monat 748

Insgesamt 53212

Login Form

0
0
0
s2smodern
(04.11.2018) Unsere zweite Mannschaft musste eine bittere Pleite bei der Reserve des FV Fahrnau hinnehmen. Das Unheil begann bereits beim Warmmachen als sich unser Torwart-Oldie Ralf Korngiebel verletze und mit Florian Rümmele ein Feldspieler zwischen die Pfosten musste.

Nach vierzig Minuten, und bereits mit 0:3 im Rückstand, verletzte sich Mubarik Hade und musste, gestützt von Teamkollegen, das Feld verlassen. Die überlegene Fahrnauer Mannschaft ließ Ball und Gegner laufen und führte völlig verdient mit 0:4 zum Pausentee. Ungeachtet der widrigen Umstände war das einfach zu wenig von unserer Elf in der ersten Halbzeit.

Die zweite Hälfte konnten wir im folgenden ausgeglicher gestalten. Nach einem Sonntagsschuß des FVF zum 0:5 gelang der Zeller Elf der sehenswerte Ehrentreffer. Christian Rapp nahm einen Pass des eigenen Torhüters im Mittelfeld an und lupfte den Ball aus knapp 40 Meter über den verduzten FVF Keeper hinweg in die Maschen. Danach passierte nichts mehr gravierendes.

Unseren Verletzen Korni und Mubarek alles Gute und schnelle Genesung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok