FC Zell bei Facebook

 

Besucherzähler

Heute 20

Woche 136

Monat 705

Insgesamt 31264

Login Form

0
0
0
s2smodern
Zwei Spiele, zwei Siege, zwei Mal 5:1!

Wer am Sonntag zu Gast im Sportpark Brühl war, sollte sein Kommen nicht bereuen. Attraktiver und offensiver Fußballer, viele Tore und zwei Heimsiege konnten die FC-Fans feiern.

Den Auftakt machte frühmorgens unsere zweite Mannschaft gegen Brennet-Öflingen 2. Wie am ersten Spieltag gelang dem Team um Trainer Agostini auch zum Heimspielauftakt fünf Tore. Mit nunmehr 10:1 Toren und 6 Punkten hat man einen formidablen Saisonstart hingelegt, den es in den kommenden Spielen zu bestätigen gilt.

Die Tore erzielten: Agostini (Elfmeter), Wiessmer R. (2x), Boos und ein Eigentor des Gastes

Zum Hauptspiel am Sonntag gastierte die Reserve des SV Weil im Brühl. In einer fulminanten ersten Halbzeit schoßen die Grün-Weißen eine 4:0 (!)- Führung heraus - zwei Tore fielten bereits in den ersten fünf Minuten - die sie in Halbzeit zwei geschickt verteidigten. Mit einem 2,0-Punkteschnitt nach 7 Spielen steht unsere erste Mannschaft auf einem respektablen dritten Tabellenplatz.

Die Tore erzielten: Ceesay, Kiefer (Elfmeter), Gutmann, Philipp D., Wiessmer R.